Good to Know

Folgend noch einige Informationen und Empfehlungen für Yoginis und Yogis:

  • Die Asanapraxis (Yogaübungen) ist kein Fitnessprogramm oder Wettkampf. Yoga ist für Dich und Deinen Körper und dient dem körperlichen und geistigen Ausgleich, zur Entspannung und Harmonie. Vertraue Deinem Körper, erkenne und achte Deine Grenzen.
  • Bitte sei pünktlich, die Einheiten beginnen zur angegeben Zeit.
  • Für die Yogaeinheit eignet sich bequeme, locker sitzende und luftige Kleidung. Ein Sweatshirt/Langarmshirt ist für die Endentspannung sehr angenehm.
  • Es ist günstig 2 Stunden vor der Yogaeinheit nichts Schweres zu Essen. Ein kleiner, leichter Snack, Obst, Saft ist in Ordnung.
  • Wasser trinken ist immer sehr wichtig. Du kannst vor als auch während und nach der Yogaeinheit viel trinken.
  • Solltest Du körperliche Beschwerden oder Verletzungen habe, informiere uns bitte unbedingt vor der Yogaeinheit. Dies gilt auch für eine (Früh-)Schwangerschaft.